HOPE for YOU
             HOPE for YOU  

                                                      Sag "JA"                                                                       und komm zurück ans Vaterherz

Joh. 3,16

Denn so sehr hat Gott die Welt (Dich) geliebt,
dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt,
nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.

 


ENTSCHEIDUNG ZUM LEBEN

Danke Herr Jesus, dass Du für mich den Weg zum Vater
freigemacht und meine Sünde am Kreuz getragen hast.
Ich wende mich ab von meinen eigenen Wegen und wende
mich zu Dir. Ich setze mein Vertrauen ganz
auf Dich, DU bist der Sohn des lebendigen Gottes.
Ich glaube von ganzem Herzen, was ich jetzt mit
meinen Worten bekenne:
"DU bist mein Erlöser, mein HERR und mein Gott."
Danke Vater, dass Du mich als Dein Kind angenommen hast.
Heiliger Geist komme jetzt in mein Leben und erfülle
mich ganz. Ich vertraue Dir und überlasse
mich Deiner Führung.
AMEN!



Off. 3,20
Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.

Röm. 10,9-10+13
9 Denn wenn du mit deinem Mund bekennst: »Jesus ist der Herr!«, und mit dem Herzen Herzen glaubst, dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat, dann wirst du gerettet werden. 10 Wer also von Herzen glaubt, wird von Gott angenommen; und wer seinen Glauben auch bekennt, der findet Rettung. ... 13 »Denn jeder, der den Namen des Herrn anruft, der wird von ihm gerettet.«

Joh. 14,6
Jesus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, denn durch mich. 

1.Joh. 1,9
Wenn wir unsere Sünden bekennen, ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von jeder Ungerechtigkeit.

Kol. 2,14
Blutbund
Christus hat dich durch seinen Tod freigekauft.
Der Schuldbrief, der mit seinen Forderungen gegen dich gerichtet war ist getilgt.

2.Kor. 8,9
Ein göttlicher Tausch: Seine Unschuld gegen deine Schuld.
Sein Leben gegen deinen Tod. Seine Gesundheit gegen deine Krankheit.
Seinen Reichtum gegen deine Armut.

Der Bund besteht darin:
ER gab alles für DICH und Du gibst alles für IHN.

Deine NEUE Identität vor Jesus:

2.Kor. 5,17 ; Joh.3
Ich bin eine neue Schöpfung.

Ich bin neu geboren.

 

1.Joh. 3, 1-2 ; Röm.8,16 ; Mt.6,9
Ich bin ein Kind Gottes und habe einen himmlischen Vater.

 

1.Petr.1,23
Ich bin wiedergeboren nicht aus vergänglichem Samen, sondern durch das lebendige, bleibende Wort Gottes.

 

Joh.3

Ich habe fünf geistliche Sinne, die für das Reich Gottes geöffnet sind.

 

Eph.5,1 ; Röm.1,7
Ich bin total geliebt und wertvoll in Gottes Augen.

 

Jes. 43,1

Ich bin erlöst von meinem früheren Lebensstil, befreit aus der Hand meiner Feinde und von dem Fluch des Gesetzes.

 

Röm. 6,22

Ich bin von der Sünde frei gemacht.

 

Gal. 2,19-20

Ich bin tot und gestorben in Jesus Christus.

 

Jes.43 ; Röm.6,10

Ich gehöre Gott und nicht mehr mir selbst.

 

2.Kor. 5,21

Ich bin Gottes Gerechtigkeit.

 

2.Petr. 1,2-4

Ich bin Teilhaber seiner göttlichen Natur.

 

Röm.1,7 ; Kol. 3,12

Ich bin ein berufener Heiliger.

 

Kol.3,12

Ich bin ein Auserwählter und Geliebter Gottes.

 

Joh.15.14-15

Ich bin ein Freund Gottes.

 

Joh.17, 20-24

Ich bin eins mit Jesus. Er ist in mir und ich in ihm.

 

Joh.15,15

Ich bin eine Rebe am Weinstock.

 

Röm.8,17
Ich bin Erbe und Miterbe Christi.

 

1.Kor.2,16

Ich habe Christi Sinn (Gedanken)

 

1.Joh.5,4 ; Offb.12,11

Ich bin ein Überwinder.
 

Dein ERBE in Jesus Christus

Eph.2, 8-10
Ich bin gerettet durch Gnade aus Glauben.

 

Eph. 1,7
Ich habe die Vergebung aller meiner Sünden empfangen.

 

Röm.8,1

Ich brauche das Strafgericht nicht mehr zu fürchten.

 

Röm5, 1-2 ; 2.Kor. 5,21
Ich bin richtig vor Gott durch Jesus. Ich bin vor Gott gerecht. Ich bin in Christus die Gerechtigkeit Gottes.

 

1.Kor.6,11
Ich bin abgewaschen, geheiligt und gerechtfertig durch den Namen des Herrn Jesus Christus und durch den Geist Gottes.

 

2.Kor.5,18
Ich bin mit Gott versöhnt.

 

Röm. 5,1; Eph.2,14
Ich habe Frieden mit Gott.

 

Apg.10,35
Ich bin Gott angenehm.

 

Röm.8
Ich habe gott für mich! Wer kann gegen mich sein?

 

Joh.16,27
Ich bin geliebt vom Vater.

 

Röm.8,38-39
Ich kann von Gottes Liebe durch nichts getrennt werden.

 

1.Petr.2,24
Ich bin geheilt durch Jesu Wunden.

 

1.Petr.5,7

Ich brauche mich nicht zu sorgen, denn Gott sorgt für mich.

 

Röm.8,28

Ich weiß, dass alle Dinge mir zum Besten dienen müssen.

 

Eph.1,3
Ich bin gesegnet mit allem geistlichen Segen der Himmelswelt.

 

Wie werde ich Christ?
Joyce Meyer
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hopeforyou

Anrufen

E-Mail

Anfahrt