HOPE for YOU
             HOPE for YOU  

                                  NEWSLETTER

 

                  Liebe Freunde und Unterstützer unseres Projektes „Hold Hands Uganda“,

 

in den letzten 2 Wochen erhielten wir einige Anfragen bezüglich Weihnachtsgeschenke.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation würden wir gerne in die Zukunft des Projektes, durch ein „allgemeines Weihnachtsgeschenk“ investieren.
Da durch Corona auch die Lebensmittelpreise immens gestiegen sind, ist nun die Überlegung ein Projekt der „Selbstversorgung“ zu starten.
Nach Rücksprache mit Paul, wären ca. 100 Hühner und Ferkel geeignet.

Dies könnte den Eigenbedarf für die Schüler als auch Privat decken, sowie langfristig Einnahmen für das Schulprojekt generieren.
Beide Farmen könnten, auf dem noch zur Verfügung stehenden Privatgrundstück von Pauls Familie, ermöglicht werden.

Das Grundstück befindet sich in der Nähe der Schule.

Der Bau der „Stallungen“ würde noch in diesem Jahr erfolgen, sodass zum geplanten Schulstart  Anfang 2021, die Versorgung gewährleitstet wäre.

Wir würden uns sehr freuen, Sie für dieses besondere Weihnachtsgeschenk,
mit ca. 10 € , zu gewinnen.

 

HOPE for YOU e.V.
Kreditinstitut: Raiffeisenbank eG Hersbruck
IBAN: DE04 7606 1482 0102 6624 18
BIC: GENODEF1HSB
Verwendungszweck: Projekt „Schule - Selbstversorgung“
                                                                            

Herzliche Grüße
Ihr Hope for you Team

 

 

Praktikumsbericht von Jakob - Einsatz im Schulprojekt

Praktikumsbericht von Jakob - Einsatz im Schulprojekt
Jakob Wentzel PraktikantUganda Bericht.p[...]
PDF-Dokument [6.6 MB]

 

Uganda Reise vom 01.02. - 22.02.20

Reisebericht Uganda Febr.2020
Reisebericht Uganda Febr.2020.pdf
PDF-Dokument [779.2 KB]

Newsletter mit Jahresrückblick 2019

ePaper
Teilen:

Reisebericht Praktikant 2019

ePaper
Teilen:

Aktuelle Reise Januar / Februar 2019

"Uganda, die Perle Afrikas"

Reisebericht Februar 2019.pdf
PDF-Dokument [656.3 KB]

Newsletter mit
Jahresrückblick 2018

 

Uganda Reise März / April 2018

mit Fußballturnier unter dem Motto:
"Keep our Community clean"

Reisebericht Uganda
Januar 2018

                         Sehr geehrte Sponsoren, liebe Freunde und Förderer,
 

wie bereits angekündigt, möchten wir Sie, nach unserem mehrwöchigen Aufenthalt in Uganda, über unser Projekt Hold Hands Uganda auf dem Laufenden halten und Ihnen unsere Eindrücke und Erfahrungen nun auch durch einen kurzen Reisebericht weitergeben.
Wir möchten uns bei Ihnen von ganzem Herzen bedanken, für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, Ihre Großzügigkeit und die Bereitschaft sich in die Kinder und die Arbeit in Uganda zu investieren.
Ohne Sie, wäre das alles nicht möglich!

Ihre Gabe macht den Unterschied!

HERZlichen Dank!

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© hopeforyou

Anrufen

E-Mail

Anfahrt